Doppelhaushälfte

NEU! Gepflegtes & solides 2-Familienhaus in gutem Wohnumfeld!

Ort: 58135 Hagen
Wohnfläche: 224 m²
Grundstücksfläche: 612 m²
Zimmer: 10

Garage/Stellplatz: Garage
Anzahl Garage/Stellplatz: 2
Balkon/Terrasse: keine Angabe
Garten: ja

Kontaktieren Sie mich!

Tel.: 0201-89 45 255
info@dugel-immobilienpartner.de

weitere Objektangaben

  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0

Kosten

Kaufpreis: 469.000,00 €
Käuferprovision: 3,57 %

Bausubstanz

Baujahr: 1970
Objektzustand: gepflegt
Qualität der Ausstattung: normal
Heizungsart: Zentralheizung
Wesentliche Energieträger: Gas

Lage

Hagen ist eine kreisfreie Großstadt im Bundesland Nordrhein-Westfalen. Sie liegt am südöstlichen Rand des Ruhrgebiets und ist die größte Stadt in Südwestfalen. Hagen wird oft als das „Tor zum Sauerland“ bezeichnet.

Die Stadt Hagen ist Mitglied im Landschaftsverband Westfalen-Lippe sowie im Regionalverband Ruhr und liegt in der Metropolregion Rhein-Ruhr. Hagen ist Sitz eines Amts-, Land- und Arbeitsgerichts sowie mehrerer überregional bedeutender Institute und Verwaltungsbehörden.

Hagen ist außerdem Sitz der einzigen staatlichen Fernuniversität Deutschlands.

Wirtschaftlich wird Hagen heute von metallverarbeitender mittelständischer Industrie sowie zunehmend vom Dienstleistungsgewerbe geprägt und ist Unternehmenssitz einiger bekannter Unternehmen.
Zum Einkaufen laden die Volme-Galerie sowie die Rathaus Galerie im Herzen der Stadt ein.

Die Stadt bietet ein abwechslungsreiches wie anspruchsvolles Kulturleben ebenso wie ein breit gefächertes Sportangebot und viele weitere Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung.

Die beiden nahe gelegenen Ruhrseen Harkort- und Hengsteysee, das insgesamt sehr naturgeprägte Stadtbild (42% der Stadtfläche ist bewaldet) und weitläufige Parks bieten alle nur denkbaren Gestaltungsmöglichkeiten in Ihrer Freizeit wie Wassersportaktivitäten, Wandern oder Radfahren.

Das hier angebotene Haus im Stadtbezirk Hagen-Haspe ist im Ortsteil Westerbauer-Süd, am Ortsrand zur Nachbarstadt Gevelsberg, in ruhiger Umgebung und in unmittelbarer Naturnähe gelegen.

Einkaufsmöglichkeiten, Kindergarten, Grundschule, Ärzte und öffentliche Einrichtungen sind gut erreichbar.

Die Anbindung an den ÖPNV und einen S-Bahnhof ist optimal ebenso wie die Anbindung an das Autobahnnetz.

Objektbeschreibung

Dieses ca. 1970 fertiggestellte Haus in einer ruhigen Anliegerstraße in Hagen-Haspe entstand zusammen mit insgesamt 16 weitestgehend baugleichen Nachbarhäusern. Diese Bauzeile besteht aus jeweils 2 gegeneinander versetzt angeordneten, einseitig angebauten großzügigen Wohnhäusern mit südlicher Gartenausrichtung und in Hanglage.

Das Haus verfügt über ein Untergeschoss, das Erdgeschoss, das Obergeschoss und das Dachgeschoss. Jede Etage ist über das zentrale Treppenhaus erschlossen.

Sie betreten das Haus im Untergeschoss, in dem sich zur Straße gelegen ein großer separater Wohnraum mit gegenüberliegendem kleinen Bad befindet. Dieser Raum ist der Wohnung im Erdgeschoss zugeordnet. Über einen separaten Flur erreicht man die üblichen Kellerräume (Wasch-/Trockenraum), Heizungskeller, und die den Wohnungen zugeordneten Abstellräume.

Von hier aus gelangt man ebenfalls in die Doppel-Garage mit angrenzendem Abstellbereich (Fahrräder), die zum hinteren Grundstücksbereich einen Aufgang zur Terrasse der Erdgeschosswohnung hat.

Die Erdgeschosswohnung mit ihren insgesamt ca. 112 m² (inklusive Zimmer und kleinem Bad im Untergeschoss) hat eine Diele, eine Küche, ein geräumiges Duschbad, ein Wohnzimmer und 2 Schlafräume.
1987 wurde ein Wintergarten in Holzbauweise im Erdgeschoss angebaut, von dem aus man auf die großzügige Terrasse gelangt. Daran schließt sich der Garten, gestaltet als Rasenfläche an mit kleinem Freisitz am oberen Ende.

Von hier aus hat man einen tollen Ausblick über den Stadtteil und ins weitläufige Tal.

Die Wohnung im Obergeschoss ist baugleich mit der Wohnung im Erdgeschoss. Allerdings wurde zur Gartenseite ein Durchbruch zum 2. Schlafzimmer gemacht, sodass hier ein großzügiger Wohn-/Essbereich entstanden ist.
Der sehr große Balkon erstreckt sich fast über die gesamte Hausbreite.
Im fast vollständig ausgebauten Dachgeschoss stehen 2 weitere Zimmer und ein Duschbad zur Verfügung. Hier wurden auch bereits Vorbereitungen zur Einrichtung einer Küche getroffen, sodass die Möglichkeit besteht, einen komplett separaten Wohnbereich einzurichten.

Die Wohnfläche der Wohnung im Obergeschoss zusammen mit den Räumen im Dachgeschoss beträgt ebenfalls ca. 112 m².

Aktuell (seit Mitte 2017) ist die Erdgeschoss-Wohnung mit der Garage an eine Familie mit 2 Kindern vermietet. Die Kaltmiete beträgt 700,- €.

Die Wohnung im Obergeschoss und die Dachgeschossräume werden von der derzeitigen Eigentümerin bewohnt/genutzt und werden bei Verkauf frei.

Dieses Haus bietet seinen neuen Eigentümern wirklich vielerlei Möglichkeiten der Nutzung.

Gerne laden wir Sie ein, sich von diesem Raumwunder selbst zu überzeugen bei Ihrer persönlichen Besichtigung!

Ausstattung

größtenteils Kunststoff-Isolierverglasung
überwiegend Rollläden
Gas-Zentralheizung
Gegensprechanlage
Oberböden Fliesen, Parkett, Laminat, Teppich
3 Duschbäder, 1 Wannenbad
geräumiger Wintergarten im Erdgeschoss
sehr große Terrasse
Balkon im Obergeschoss
Dachgeschoss größtenteils ausgebaut
Doppelgarage mit Zugang zum Haus
Garten (Rasenfläche) in Hanglage
bepflanzter Vorgarten mit Hauszuwegung

Kontaktieren Sie mich!

Tel.: 0201-89 45 255
info@dugel-immobilienpartner.de

seit 30 Jahren
© DUGEL IMMOBILIENPARTNER
DUGEL IMMOBILIENPARTNER
Knut Dugel
Ruhrallee 185 · 45136 Essen
Tel.: 0201-89 45 255
Fax: 0201-89 45 450
www.dugel-immobilienpartner.de · info@dugel-immobilienpartner.de »

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung