Einfamilienhaus

NEU! Zum „Was -draus-machen“: Liebevoll gepflegtes Einfamilienhaus

Ort: 45772 Marl
Wohnfläche: 120 m²
Nutzfläche: 90 m²
Grundstücksfläche: 520 m²
Zimmer: 5

Garage/Stellplatz: Garage
Anzahl Garage/Stellplatz: 1
Balkon/Terrasse: keine Angabe
Garten: ja

Kontaktieren Sie mich!

Tel.: 0201-89 45 255
info@dugel-immobilienpartner.de

weitere Objektangaben

  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0

Kosten

Kaufpreis: 325.000,00 €
Käuferprovision: 3,57 %

Bausubstanz

Baujahr: 1935
Objektzustand: gepflegt
Qualität der Ausstattung: normal
Heizungsart: Zentralheizung
Wesentliche Energieträger: Gas

Lage

Marl ist eine große kreisangehörige Stadt im nördlichen Ruhrgebiet in Nordrhein-Westfalen. Mit 87.903 Einwohnern (stand 31. Dezember 2020) ist sie die zweitgrößte Stadt des Kreises Recklinghausen im Regierungsbezirk Münster, laut Landesentwicklungsplan ein Mittelzentrum und gehört zur Metropolregion Rhein-Ruhr.
Schon vor der Verleihung der Stadtrechte im Jahr 1936 erlebte die heutige große Mittelstadt einen raschen wirtschaftlichen sowie kulturellen Aufstieg und entwickelte sich innerhalb von 60 Jahren von einem westfälischen Dorf beinahe zu einer Großstadt. Noch heute ist Marl von den Branchen Chemie und Bergbau geprägt und beheimatet mit dem Chemiepark Marl einen der größten Chemie-Verbundstandorte in Europa. Mit der Zeche Auguste Victoria war Marl bis 2015 die drittletzte Steinkohlebergbaustadt Deutschlands. Bundesweit bekannt ist Marl vor allem für das hier ansässige Grimme-Institut.
Marl liegt am Südrand der Haard und des Naturparks Hohe Mark-Westmünsterland entlang des fließenden Übergangs vom Ruhrgebiet zum Münsterland. Die Nordgrenze fällt meist mit dem Verlauf des Flusses Lippe zusammen. Rund 60 % der Stadtfläche sind Felder, Forstflächen, Gewässer, Park- und Grünanlagen.
Der Stadtteil Marl-Hamm ist im nördlichen Bereich der Stadt gelegen und verfügt über eine gute Infrastruktur. Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Apotheken, Schulen und Kindertagesstätten sind im Stadtteil selbst sowie angrenzenden Stadtteilen gut erreichbar. Die Anbindung an den ÖPNV (Buslinien und kleiner Regionalbahnhof) sowie das Autobahnnetz über die A52 ist ebenfalls sehr gut.

Objektbeschreibung

Dieses ca. 1935 erbaute und nach dem Krieg ca. 1949 aufgestockte Haus mit eingeschossigem Anbau, Garage und einem großen Grundstück mit schönem Garten wurde von seinen Eigentümern stets sorgsam gepflegt und instand gehalten.

Das einseitig angebaute Haus betritt man auf der Giebelseite und gelangt hier in die Diele mit Garderobenbereich. Direkt rechts befindet sich ein Zimmer, das als Schlaf- oder Arbeitszimmer genutzt werden kann. Am Ende des Flures gelangt man in die Essdiele, an die rechts das Wohnzimmer und links die bereits teilweise im Anbau gelegene Küche angrenzt. Eine wirklich praktische und großzügige Gestaltung.

Das Wohnzimmer könnte mittels eines Durchbruchs zu dem zuerst erwähnten, rechts gelegenen Zimmer, erweitert werden.
Im Anbau hinter der Küche gelangt man in einen Raum, der sich als zusätzlicher Wirtschaftsbereich auf dieser Ebene eignet oder auch Unterschlupf bietet, falls es beim gemütlichen Grillen auf der Außenterrasse mal anfangen sollte, zu regnen – Draußen-Party gerettet! Hier befindet sich auch ein Duschbad, das als Gäste-WC fungiert oder das nach getaner Gartenarbeit immer willkommen sein wird.

Hier befindet sich auch der Austritt auf die Terrasse mit Markise und Ausblick in den schönen und weitläufigen Garten.

Im Obergeschoss befinden sich das große Hauptbad sowie 3 Schlafräume.

Im Dachgeschoss, das bereits durch eine Treppe erschlossen ist, wurden Ausbauarbeiten bereits so angelegt, dass hier zwei geräumige Zimmer Platz haben oder dieser Bereich als Studioraum genutzt werden kann.

Im Keller des Vorderhauses (das Vorderhaus ist teilweise unterkellert, der Anbau ist nicht unterkellert) befinden sich die üblichen Installationen der Technik, ein Wasch-/Trocken- und Abstellbereich sowie ein kleiner Werkstattkeller.

Vor dem Haus befindet sich ein mit hübscher Bepflanzung gestalteter Vorgarten. Daneben liegt die Hof-/Garagenzufahrt zur hinter dem Haus gelegenen PKW-Garage.
Hinter dem Haus, neben dem Anbau, befindet sich eine gepflasterte, gemütliche kleine Loggia als 2.Terrasse im Außenbereich.

Der großzügige Garten ist derzeit größtenteils bepflanzt/gärtnerisch gestaltet.

Familien mit Kindern werden hier sicherlich eine Rasenfläche zum Spielen und Toben für Ihre Jüngsten anlegen wollen, wozu reichlich Platz vorhanden ist. Genügend Fläche für einen Pool und/oder Spielgeräte ist ebenfalls vorhanden.

Überzeugen Sie sich von diesem rundum soliden Haus mit ganz viel Platz und Optionen.

Gerne laden wir Sie zu Ihrer persönlichen Besichtigung Ihres - vielleicht bald – neuen Zuhauses ein!

Ausstattung

Kunststoff-Isolierverglasung
größtenteils Rollläden
Gas-Zentralheizung mit Warmwasseraufbereitung
Oberböden Fliesen, Laminat, Vinyl, Teppich
1 Duschbad
1 Wannenbad
zusätzlicher Wirtschafts-/Freizeitraum im Anbau
zum Ausbau vorbereiteter, sehr großer Dachgeschossbereich
Vorderhaus unterkellert
2 Außenterrassen (teils überdacht, Markise)
PKW-Garage
vorgelagerte Stellplätze
Holz-Gerätehäuschen
großer Garten

Kontaktieren Sie mich!

Tel.: 0201-89 45 255
info@dugel-immobilienpartner.de

seit 30 Jahren
© DUGEL IMMOBILIENPARTNER
DUGEL IMMOBILIENPARTNER
Knut Dugel
Ruhrallee 185 · 45136 Essen
Tel.: 0201-89 45 255
Fax: 0201-89 45 450
www.dugel-immobilienpartner.de · info@dugel-immobilienpartner.de »

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung